Geschichte des Vereins

Das Projekt KIND&HUND entstand im Jahr 2004. Eine Unterstufenlehrerin mit eigenem Hund mit Therapiehundeausbildung und ein Hundeausbildner setzten sich zusammen und entwarfen ein Informations- und Übungsprogramm für Kinder vom Kindergartenalter bis zur 4. Klasse.

Ende 2005 wurde eine Arbeitsgruppe gegründet, um das Projekt weiter zu entwickeln.

Anfang 2007 wurde KIND&HUND zu einem offiziellen IGKO-Projekt. Die Arbeitsgruppe wurde zur Kommission KIND&HUND der IGKO, welche das Projekt fortan hauptsächlich finanzierte.

Im Frühjahr 2017 wurde das Projekt in einen Verein umgewandelt.

Medien

KIND&HUND ist das einzige von der Kantonspolizei Bern empfohlene Hundebiss-Präventionsprogramm.

Berichte:

Einsatz Stettlen, Bantiger Post

Einsatz Oberthal, BZ

 

Trainingsdaten

Die Trainings finden jeden zweiten am Freitag beim Schiessstand in Münsingen statt. Jedes Training dauert eine Stunde und kostet CHF 5.-/Training.

DatumZeit
28.01.202210:00
11.02.202210:00
25.02.202210:00
11.03.202210:00
25.03.202210:00
08.04.202210:00
22.04.202210:00
06.05.202210:00
20.05.202210:00
03.06.202210:00
17.06.202210:00
01.07.202210:00
15.07.202210:00
29.07.202210:00
12.08.202210:00
26.08.202210:00
09.09.202210:00
23.09.202210:00
07.10.202210:00
21.10.202210:00
04.11.202210:00
18.11.202210:00
02.12.202210:00
16.12.202210:00

Anmeldung zum Training

An- und Abmeldung ist erforderlich!

Bitte meldet Euch bei Steffi (Whatsapp-Gruppe/SMS) oder bei info(at)kindundhund.ch an/ab.
Jedes Training kostet CHF 5.-

Bei Fragen zum Training wendet Ihr Euch bitte an info(at)kindundhund.ch, Danke!